Verfahren zur Stichprobenbildung

Bei der Auswahl des relevanten Verfahrens zur Stichprobenbildung stehen uns zur Verfügung:

  • ADM-Stichproben
  • Gemeindestichproben
  • Quotenstichproben
  • Unternehmens- und Entscheider-Stichproben

BIK Strukturtypen

Eine weitere Spezialität bieten wir Ihnen mit der Untersuchungsanlage und Stichprobenziehung nach

  • BIK Ortsgrößenklassen*
  • BIK Stadtregionen*
  • BIK Ballungsräumen*
  • BIK Ober-, Mittel- und Unterzentren*

Eine Stichprobenanlage nach BIK Strukturtypen bietet den Mehrwert, die durch Studien erhobenen Daten marketing- bzw. vertriebsrelevant einzusetzen. In diesen Typisierungen sind wirtschaftliche Verflechtungen von Gemeinden bzw. Gebieten berücksichtigt.

Gerne informieren wir Sie über Details und legen Ihnen bezogen auf den Untersuchungsgegenstand Stichprobenvorschläge vor und beraten Sie hinsichtlich der optimalen Stichprobenbildung.

* Die BIK Regionalsystematik ist eine Entwicklung der BIK ASCHPURWIS+BEHRENS GmbH

 
  © 2019 Joachim Schuster
Mit freundlicher Unterstützung von BeKom Datensysteme
 | Impressum  | Datenschutz  | Kontakt